Veranstaltung
Online-Seminar: Gewalttätig, aber veränderbar?...mit Blick auf das (Straf-)Recht

Termin
27.11.2023, 09:00 - 16:30 Uhr

Ort
Online
44625 Online


Referent*in
Benjamin Raabe

Preis
139,00 €

Beschreibung
In diesem Seminar betrachten Sie aus juristischer Sicht differenziert die unterschiedlichen Formen der Jugendgewalt und erhalten wichtige Einblicke in aktuelle Rechtslage. Die Möglichkeiten und Grenzen strafrechtlicher Konsequenzen werden aufgezeigt.
Alle Fragestellungen werden anhand praktischer Fallbeispiele beleuchtet und mit methodischen Grundlagen abgerundet.


Am 28.11.2023 findet das Seminar „Gewalttätig, aber veränderbar? Psychologische Hintergründe körperlich gewalttätigen Verhaltens bei Kindern und Jugendlichen“ statt, welches das Thema aus einer anderen Perspektive für Sie aufarbeitet .

Auf unserer Homepage finden Sie weitere Informationen dazu.


Ziele
• Einführung in die Strafbarkeit
• Einführung in das Sanktionssystem
• Zwangsmittel im Strafverfahren
• Rechtliche Möglichkeiten für Opfer
• Zivilrechtliche Ansprüche


Teilnehmer*innenkreis
Für Fachkräfte aus
• dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
• den Beratungsstellen
• den Schulen
sowie Interessierte


Referent*in
Rechtsanwalt Benjamin Raabe
Kanzlei Janning Raabe Rickes, Berlin
• Spezialisierung auf das Recht in der Jugendhilfe
• 1995 - 2002 Syndikusanwalt bei einem freien Jugendhilfeträger
• seit 2002 Mitinitiator des Berliner Rechtshilfefond für Jugendhilfe
• Vorstandsmitglied der Jugendhilfeträger Aktion 70 und Jakus e.V.
• Aufbau einer Jugendrechtsberatungsstelle für den Fachverband Betreutes Jugendwohnen


* = Pflichtfeld
Teilnehmer*in
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname *
Telefon *
E-Mail *
Abweichende Rechnung-E-Mail
 
Bucher*in
Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail
 
(*) = Bitte geben Sie mindestens eine Anschrift ein.
 
 
Anschrift Firma
Firma (*)
Straße (*)
PLZ (*)
Ort (*)
Land
Bemerkung
Zahlungsart
Newsletter *
 
Anschrift Privat
Strasse (*)
PLZ (*)
Ort (*)
Land
 
Bitte bestätigen Sie die Datenschutzerklärung.
Bitte bestätigen Sie die AGB.
Bitte prüfen Sie noch einmal Ihre Eingaben