Veranstaltung
Marte Meo® Therapist - Zertifizierte Weiterbildung

Termine
26.10.2023, 09:00 - 16:00 Uhr
16.11.2023, 09:00 - 16:00 Uhr
14.12.2023, 09:00 - 16:00 Uhr
11.01.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
08.02.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
07.03.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
11.04.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
16.05.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
13.06.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
04.07.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
22.08.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
19.09.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
17.10.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
14.11.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
12.12.2024, 09:00 - 16:00 Uhr


Raum
Konfiraum

Ort
Fachpool
Regenkamp 78
44625 Herne


Referent*in
Anja Harder

Beschreibung
"Marte Meo" leitet sich von den lateinischen Begriffen "mars martis" ab und kann wie folgt übersetzt werden: "Etwas aus eigener Kraft" ermöglichen. Die von Maria Aarts entwickelte Methode ist sehr hilfreich, gezielt Entwicklungsprozesse bei Kindern, Eltern und pädagogischen Fachkräften anzustoßen, und dies durch die Kraft der Bilder. Überall wo Menschen sich begegnen, kann Marte Meo® angewendet werden. Als zertifizierter Marte Meo® Practitioner folgt die nächste Ausbildungsstufe zum Marte Meo® Therapist. Sie erlernen, das im Basiskurs erworbene Wissen in der Beratungsarbeit anzuwenden. Sie begleiten individuelle, therapeutische Marte Meo®- Prozesse innerhalb von Familien oder mit Einzelpersonen. Die Gruppenfallsupervision werden Sie nutzen, um sich entsprechend zu qualifizieren. Die Grundlage der Kursarbeit bilden weiterhin Ihre und die Videobeiträge der weiteren Trainees. Sie erlernen dadurch die individuelle, videobasierte Beratungsarbeit nach der Marte Meo® Methode. Sie werden mindestens fünf Beratungsprozesse innerhalb des Weiterbildungszeitraumes zeigen, die im Idealfall eine deutliche positive Entwicklung verdeutlichen. Sie werden zudem die Marte Meo® Methode vor einer kleineren Gruppe präsentieren.

Sie benötigen eine Videokamera oder ein Handy mit Videofunktion.


Ziele
Ausbildungsstufen:
1. Grundkurs;
Abschluss Marte Meo® Practitioner
2. Aufbaukurs;
Abschluss Marte Meo® Therapist
3. Qualifizierungskurs;
Abschluss Marte Meo® Supervisor

Inhalte
- Professionalisierung der Interaktionsanalyse
- Erkennen der Entwicklungspotentiale der Klient*innen
- Erstellen so genannter EntwicklungsArbeitslisten
- Treffen einer Auswahl geeigneter Videosequenzen
- Durchführung der Videoberatung (Review)


Teilnehmer*innenkreis
Für zertifizierte Marte Meo® Practitioner, die sich in der Marte Meo®- Videoberatung qualifizieren möchten.

Referent*in
Anja Harder

- Erzieherin
- Erziehungsleiterin
- Kinderschutzfachkraft (8a SGB VIII)
- SIT-Beraterin
- Lic. Marte Meo® Supervisorin


Referent*in

Jan Malberger

- Diplom-Sozialpädagoge
- Kinderschutzfachkraft (8a SGB VIII)
- SIT-Berater
- Marte Meo® Supervisor